Unsere Satzung

Stiftungszweck

Paragraf 2 der Satzung der Charles Hosie-Stiftung:

(1) Ausschließlicher und unmittelbarer Zweck der Stiftung ist die Förderung der Sozialmedizin in weitesten Bereichen, jedoch vorrangig zum Wohle der Jugend.

(2) Die Erträgnisse der Stiftung sind so zu verwenden, dass sie gemeinnützigen Forschungs- und Heilvorhaben zur Verhütung und Heilung von Schäden dienen, die durch die zivilisatorische Mängel verursacht worden sind und denen besonders die Jugend durch Erscheinungsformen der Gesellschaft ausgesetzt sind.

Der vollständige Wortlaut der Satzung der Charles Hosie-Stiftung als
PDF-Datei zum Download pdf_icon