Pressemitteilungen

Datum Mitteilung
16.11.2018

Förderpreis geht an das Hamburger Zentrum für Kinder und Jugendliche in Trauer

Die wichtige Arbeit des Zentrums für Kinder und Jugendliche in Trauer wird in diesem Jahr von der Charles Hosie - Stiftung besonders gewürdigt. Rainer Hosie, Vorstandsvorsitzender der Stiftung gratuliert den Initiatoren und Vorsitzenden des Vereins, Wilfried Fuchs und Barbara Heling, die die Notwendigkeit der proffessionellen Trauerbegleitung für Kinder und Jugendliche in Hamburg erkannt haben.

Mehr erfahren...

29.12.2017

Clowns im Einsatz

Die Clowns besuchen und begleiten physisch oder psychisch erkrankte Kinder und Jugendliche im Krankenhaus. Mit dem Ziel, die jungen PatientInnen während dieser schwierigen Situation einen Augenblick aus ihrem Alltag zu holen.

Mehr erfahren...

29.12.2017

Für die Gesundheit von Kindern und Jugendlichen

Ein Bildungsprojekt von Schlaufox e.V.. Der Verein unterstützt damit die Ernährungserziehung und Gesundheitsbildung in Hamburger Schulen, z. B. durch Kochkurse für Kinder und Eltern.

Mehr erfahren...

29.08.2017

Kindertrauergruppen zur Bewältigung von Verlust und Tod

Das Hamburger Zentrum für Kinder und Jugendliche in Trauer e.V. unterstützt Kinder und Jugendliche in ihrem Trauerprozess um einen geliebten Angehörigen. Die Charles Hosie - Stiftung gilt mittlerweile als langjährige Förderin des Zentrums.

Mehr erfahren...

29.08.2017

Die Charles Hosie – Stiftung fördert die Stiftung „Achtung!Kinderseele“

Die Stiftung "Achtung!Kinderseele" bietet ein bundesweites Projekt zur Aufklärung und Prävention von psychischen Störungen bei Kindergartenkindern für ErzieherInnen und Eltern an.  

Mehr erfahren...

31.08.2016

Charles Hosie - Stiftung fördert Projekt der Stiftung "Achtung!Kinderseele"

Die Charles Hosie- Stiftung fördert ein Projekt zur Unterstützung der seelischen Gesundheit von Kindern mit Fluchterfahrung.

Mehr erfahren...

PRESSEKONTAKT


Charles Hosie-Stiftung
c/o HST Hanse StiftungsTreuhand

Poststraße 51

20354 Hamburg
Tel. 040 - 320 8830-20
kontakt@charles-hosie-stiftung.de

www.hst-stiftungen.de